Menu
menu

Ökologischer Landbau

Der ökologische Landbau in Sachsen-Anhalt hat sich zu einem stetig wachsenden Wirtschaftszweig entwickelt und schreibt Erfolgsgeschichte. (mehr ...)

Mit der Gründung der damaligen Lehr- und Versuchsanstalt erhielten Politik und Fachschaft für den ökologischen Landbau eine ausgeweitete experimentelle Basis. (mehr ...)

Seitdem wurde eine Vielzahl acker- und pflanzenbaulicher Fragestellungen bearbeitet.
Gegenwärtig werden auf ca. 15 Hektar Fläche Versuche mit acker- und pflanzenbaulichen Fragestellungen zum ökologischen Landbau durchgeführt. (mehr ...)
Außerdem führt die Arbeitsgruppe Landessortenversuche in Bernburg durch; mithilfe hier gewonnener Daten aktualisiert der Fachbereich Sortenprüfung die Hinweise zur Sortenwahl.

Der Feldtag "Ökologischer Pflanzenbau" findet aufgrund der Corona-bedingten Situation im Jahr 2020 nicht statt.
Dennoch stehen Ihnen selbstverständlich die Versuchsansteller (Kontakt siehe unten) für Rückfragen, Konsultationsgespräche und individuelle Feldbesichtigungen nach Terminabsprache gern zur Verfügung.


Die Koordinierungsstelle Ökologischer Produktion finden Sie unter direkt zu.

Dr. Heike Schimpf

Tel: +49 3471 334 277  /  Fax: +49 3471 334 205
E-Mail: heike.schimpf(at)llg.mule.sachsen-anhalt.de