Menu
menu

Wettbewerb
"Obsthofladen des Jahres in Sachsen-Anhalt 2020"

Der Wettbewerb „Obsthofladen des Jahres“ dient der Auszeichnung von direktvermarktenden Betrieben mit dem Schwerpunkt Obstvermarktung aus Sachsen-Anhalt, die sich durch besondere Qualität der Verkaufsware, der Nachhaltigkeit und des Services auszeichnen.
Mit dem Wettbewerb werden alle Obstanbauer angesprochen, die mit besonderem Engagement, Vielseitigkeit, Kreativität und fachlichen Können die Wünsche der Endverbraucher im Besonderen erfüllen.
Der Wettbewerb und die Prämierung zum „Obsthofladen des Jahres“ sind dabei als Image- und Öffentlichkeitsmaßnahme für den Berufstand zu verstehen. Durch Hinweise auf den Wettbewerb in den Medien wird auf das Engagement der Obstbaubetriebe in Sachsen-Anhalt hingewiesen. Hierbei entsteht ein zusätzlicher Mehrwert für alle anderen Produzenten.
Der Wettbewerb soll zudem als Ansporn zur Qualitätserhöhung bei den direktvermarktenden Betrieben des Landes verstanden werden und den innovativen Gedanken und das Handeln der Obstbauern gegenüber dem Konsumenten darstellen.

 

          Pressemitteilung des MULE            Aufruf zum Wettbewerb            Anmeldebogen mit Betriebsspiegel *            Bewertungsbogen  
 

Terminkette des Wettbewerbs 2020  -  Anmeldung: 30. April 2019  /  Betriebsbewertung: 1. Juli bis 31. Oktober 2019 
 

* Speichern der Datei auf dem Rechner das Formular öffnen und am PC ausfüllen.
   Das Ergebnis abspeichern und als Datei per Mail versenden oder einen Ausdruck per Fax/Brief verschicken.